Eine Insel zum Kochen

Die neue Insel- lecker!

Es ist gar nicht einfach, Arbeitszeit mit freier Zeit zu mischen. Dennoch wollten wir eine Kochinsel zwischen den Büros installieren. Nun steht sie da und das erste Kochtreffen hat stattgefunden. 

Mal ganz ehrlich, jedesmal, wenn man die Kollegen außerhalb des Tagesgeschäfts kennenlernt, zeigen sie Facetten, die sie hinter der professionellen Arbeitskleidung gerne verbergen. Ob aus gelernten Gründen oder mit bewusster Entscheidung – Schade ist es allemal. Das wollen wir ändern.

Das erste Kochtreffen war ein voller Erfolg. Nicht nur das gemeinsame Schnibbeln und die Frage nach dem richtigen Wein wurden – wie sagt man so schön – goutiert. Auch die Gespräche während des anschließenden Essens wollen wiederholt werden.

Die Kochinsel war genau dafür gedacht. Wer Lust hat, macht mit. Und es zeigt sich immer wieder auf verblüffend einfache Art und Weise. Kochen verbindet. Das ist gut.
Spaghetti Bolognese: Es gibt sicherlich so viele Interpretationen wie Haushalte von dieser leckeren Spezialität aus Italien. Diesmal ist es unser Auszubildender, der den Kochlöffel und die Verantwortung für seine Version übernimmt. Lecker war´s!

Diplom-KaufmannSteffen FlorschützSteuerberater

+49 234 77788-0

Zum Profil

Unsere neue Kochinsel steht nun da und will bekocht werden.